CM2

Ein Mikrokosmos rund um Essen, Reisen und allem was uns sonst noch Spaß macht

CM2 header image 2

Schlemmereien im Elsass

September 24th, 2009 · Keine Kommentare

Nun hat es etwas gedauert bis ich endlich von unserem Schlemmerwochenende im Elsass mit Sabine und Silke berichten kann, da ich zum einen eine Woche geschäftlich in Frankreich war und zum anderen unbedingt die Collagenfunktion in Picasa für diesen Artikel ausprobieren wollte. Es war zwar nicht ganz so einfach herauszufinden wie ich die Bildgrösse so anpassen kann, daß die Ansicht hier halbwegs vernünftig funktioniert aber geklappt hat es jetzt doch.

Eigentlich als Motorradtour geplant haben wir uns dem herannahenden Herbst gebeugt und kurzfristig unsere geplante Elsass-Tour auf vierrädrigen Antrieb umgestellt … im Nachhinein eine gute Entscheidung, eröffnete das doch ungeahnte Möglichkeiten hinsichtlich der Ladekapaziät nach Erstürmung des ersten Hypermarchés hinter der nicht mehr existenten Grenze ;-). In Obernai haben wir uns dann erst mal im Stadtpartk niedergelassen und es uns mit Baguette, Paté, Käse und Rotwein gutgehen lassen! Frisch gestärkt konnten wir dann unser Hotel in Ottrott beziehen und uns von der Essens-Anstrengung im Spabereich erholen um uns dann auf das Abendessen zu freuen, bei dem unser Kellner Anlass zu so manchen Heiterkeitsausbruch war (the queen was not amused). Noch besser als unser gebuchtes Hotel hat uns allerdings das Haus gegenüber gefallen (www.amifritz.com) und das lag nicht nur an den vielen Motorrädern auf deren Parkplatz! Am nächsten Tag haben wir dann einen Ausflug zum Mont Ste. Odile gemacht (man beachte das opulente Frühstück auf dem Bild unten!) bevor wir uns dann langsam bei schönstem Wetter wieder auf den Heimweg gemacht haben. Natürlich nicht bevor wir uns in Obernai nochmals für den langen Weg gestärkt hatten ;-).

Elsass-1

Fazit: unbedingt wiederholungswert!

Tags: cm2 on the road

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.