CM2

Ein Mikrokosmos rund um Essen, Reisen und allem was uns sonst noch Spaß macht

CM2 header image 2

Matzsche Nusstorte

Mai 11th, 2010 · Keine Kommentare

Zu besonderen Anlässen wie z.B. Chris Geburtstag gibt es im Hause Matz immer Nusstorte. Dieser Tradition folgend (und um das Rezept nicht zu verlieren ;-)) haben wir uns nun also auch mal an die Zubereitung dieses Hüftgoldes gemacht.

Zutaten: 1 zweifach geschnittenen hellen Bisquit-Tortenboden (z.B. vom Konditor), 200gr. gemahlene Haselnüsse, 1 Pck. Vanillepuddingpulver, Milch, 1 Pck (250 gr) weiche Butter, 1 Pck. Puderzucker, 1 Vanillezucker

Zubetreitung: den Vanillepudding nach Packungsanleitung mit Milch (klumpenfrei ;-)) zubereiten und abkühlen lassen, in der Abkühlphase immer mal wieder durchrühren damit sich keine Haut bildet. Danach die Buttercreme zubereiten wie folgt: 1 Pck weiche Butter mit 1 Pck Puderzucker und 1/2 Pck Vanillezucker vermischen, ca. 2 El gemahlene Haselnüsse dazugeben und gut verrühren. Danach die Haselnusscreme zubereiten: in den abgekühlten Vanillepudding nach und nach die restlichen Haselnüsse einrühren und einen grossen Esslöffel von der Buttercreme zugeben, ggfs. noch mit etwas Puderzucker nachsüssen. Dann die Tortenböden schichtweise mit der Haselnusscreme bestreichen und auch den Rand nicht vergessen. Anschliessend mit der Buttercreme (am besten in einer Spritztülle) grosszügig verzieren und im Kühlschrank abkühlen lassen (geht auch über Nacht). Danach geniessen und nicht an die Kalorien denken 🙂

Nusstorte

Tags: cm2 in the kitchen

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.